Jürgen Honeck: Der Liebhaber des Königs - Skandal am württembergischen Hof

Preis: 20,90 EUR
inkl. MwSt. zzgl.  Versandkosten
Voraussichtliche Lieferzeit: 2-5 Tage


Unter Verwendung bisher weitgehend unveröffentlichter Archivquellen – vornehmlich des Tagebuchs des königlichen Leibarztes von König Karl von Württemberg, Dr. Berthold von Fetzer –, legt Jürgen Honeck dieses skandalträchtige, aber authentische Kapitel deutscher Geschichte als Tatsachenroman vor. Es ist die Erzählung von einem Maitre, der als Intimus eines Königs Schlagzeilen machte. Das Echo dieses höfischen Skandals war in ganz Europa und selbst noch in Amerika zu hören.

Der Autor
Dr. phil. Jürgen Honeck studierte Neuere Geschichte, Volkswirtschaftslehre und Recht in Deutschland und in den USA. Er lebt seit mehreren Jahren in Württemberg und arbeitet als Lehrer an einer Privatschule in Waiblingen. Mit der Geschichte des Landes am Neckar hat er sich intensiv befasst.

255 Seiten

ISBN10: 3-7987-0408-2
ISBN13: 978-3-7987-0408-4

Stieglitz Verlag Karl Elser GmbH · Kißlingweg 35 · 75417 Mühlacker · Telefon: +49 (0)7041-805-0 · info@stieglitz-verlag.de