Heidrun Vondung: Rosen, Tulpen, Nelken ...

Preis: 16,50 EUR
inkl. MwSt. zzgl.  Versandkosten
Voraussichtliche Lieferzeit: 2-5 Tage

Die Welt von gestern im Poesiealbum.

Für ein heranwachsendes Mädchen vor fünfzig oder sechzig Jahren gab es kaum einen größeren Schatz als ein Poesiealbum. Eltern und Verwandte trugen sich ein; das war Pflicht. Als besondere Ehre empfand man es, wenn auch Lehrer und Lehrerinnen einen mit einem ausgefallenen Vers beglückten. Und die besten Freundinnen besiegelten auf ihre Weise den Freundschaftsbund.
Heidrun Vondung gelingt es, hinter diesen Versen die Lebenswelt und Atmosphäre der damaligen Zeit lebendig zu machen, aus dem Blick einer Elfjährigen, die nicht immer alles verstand, was sie sah und hörte.
Viele Leserinnen werden sich in die Jahre ihrer eigenen Schulzeit zurückversetzt fühlen, in Erinnerung schwelgen und sogar ihr eigenes Poesiealbum wieder hervorholen.

Die Autorin
Geboren wurde sie 1950 in Tübingen, aufgewachsen ist sie in Calw. Zunächst Ausbildung als Kindergärtnerin am Fröbel-Seminar, Stuttgart, dann Begabtensonderprüfung in Aachen mit anschließendem Studium für das Lehramt Sekundarstufe I an der RWTH Aachen. Tätigkeit als Lehrerin an verschiedenen Haupt- und Grundschulen in Rheinland-Pfalz und seit 1993 in Siegen. Seit Februar 2016 im Ruhestand.
Bisherige Veröffentlichung: Das große Himmelsweh. Kindheitstage, Mädchenträume. Nürtingen: Verlag Sindlinger-Burchartz 2001 (mehrere Rezensionen, Lesungen, Präsentatio bei SWR-Fernsehen, Reihe "Menschenskinder").

153 Seiten

ISBN 10: 3-7987-0425-2
ISBN 13: 978-3-7987-0425-1

Stieglitz Verlag Karl Elser GmbH · Kißlingweg 35 · 75417 Mühlacker · Telefon: +49 (0)7041-805-0 · info@stieglitz-verlag.de